Bläser für den Posaunenchor der evangelischen Christuskirche gesucht

Posaunenchöre seit 2016 UNESCO Kulturerbe

Posaunenchöre sind das Markenzeichen der evangelischen Kirche, bei denen unabhängig von der Konfession Blechbläser mit Freude am Spiel zusammenkommen. Seit 2016 gelten sie daher als immaterielles Kulturerbe der UNESCO. Nun sucht der vor wenigen Monaten in Landsberg gegründete Posaunenchor weitere Blechbläser. Der Chor legt seinen Schwerpunkt auf die Pflege geistlichen Liedguts und die Erarbeitung alter und neuer Blechbläsermusik. Der Posaunenchor spielt vor allem in Gottesdiensten, zu kirchlichen Festen und weiteren musikalischen Anlässen. Chorproben finden jeden Freitag ab 19:30h im Gemeindehaus der evangelischen Christuskirche in Landsberg statt. Interessenten melden sich gerne bei Detlev Reimler unter d.reimler@web.de, Telefon 08191 989 2765

Wussten Sie schon?
In über 6500 Ensembles musizieren heute in Deutschland etwa 115.000 Menschen. 1764 wurde erstmals ein „Posaunenchor“ schriftlich erwähnt und entwickelte insbesondere im 19. Jahrhundert seine heutige Form. Die Mitwirkung erfolgt ehrenamtlich und auch die Ausbildung wird ehrenamtlich geleistet. (Quelle: Deutsche UNESCO-Kommission)

Foto (Ursula Strobel): Posaunenchor der evangelischen Christuskirche sucht Mitspieler