Weil Leben wandern heißt...

Im Laufe unseres Lebens durchwandern wir unterschiedliche Lebensphasen. Schöne und traurige Ereignisse, Höhen und Tiefen wechseln ab. Dabei vertrauen wir darauf, dass Gott all unsere Lebenswege kennt und sieht. 

An besonders markanten Stationen des Lebens spüren Menschen oft, dass es auf „mehr” ankommt als sie selbst beeinflussen können. Wenn ein Kind geboren wird oder Sie in eine Partnerschaft starten, erbitten Sie Gottes Segen. Wenn Sie sich von einem geliebten Menschen verabschieden müssen, kommt die Frage nach der Ewigkeit in den Blick.  

Ob am Anfang oder zum Ende des Lebens, in Zeiten der Freude oder der Trauer: Wir möchten Sie begleiten und mit Ihnen ein Stück des Weges gehen.