Worte - Geschichten - Begegnungen: Unser Literaturtreffen

Ein Angebot für Lesefreunde, die gerne miteinander ins Gespräch kommen. Unser Literatur-Treff hat einen guten Start hingelegt. Bald steht der dritte vorausgeplante Termin an: 10. Oktober: „Der Weg zur Einheit“ von Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker (Taschenbuch)

Im Oktober nehmen wir das Gedenken an den Mauerfall vor genau 30 Jahren auf . Die Schilderung umfasst die entscheidenden Prozesseund Beschlüsse auf dem Weg zur Einheit (auch im Blick auf Europa),angereichert mit markanten, sehr persönlich verfassten Anekdoten des Verfassers; eine Bereicherung zu dem, was man zu dem Thema allemal wusste .

Unsere kleine Literaturreihe hat Ihnen gefallen? Dann könnten wirim November noch einen Termin anhängen:

In Sachen Ökumenische Exerzitien - Fortbildungsangebot für Ehrenamtliche

Die „ökumenischen Exerzitien, die viele Gemeinden anbieten, können von Gemeindegliedern geleitet werden, die sich fortbilden lassen zur Leitung. In Landsberg werden die Ökumensichen Exerzitien schon seit Jahren in den Passionswochen durchgeführt. Wir suchen einen neue ehrenamtliche Leiter/Leiterinnen auf evangelischer Seite. Die Fortbildung dazu beginnt noch im September. Bei Interesse wenden Sie sich an Pfarrerin Bia Ritter.

Kreuz+Quer am 29. September um 11 Uhr!

Dieses Thema ist angeregt durch einen Vortrag des bekannten Astrophysikers Harald Lesch, den eine Gruppe unserer Gemeinde in München erlebt hat. Bei der Klimakatastrophe kommen wir an einen Kipppunkt - sagt er als Naturwissenschaftler und ruft zu einem Handeln für eine Welt auf, in der wir leben können. Wenn nicht jetzt, wann dann? Andere erwidern: Die Rede vom Klimawandel sei Propaganda! Geht uns der Klimawandel an? Oder geht die Menschheit in ihrer Gier sowieso unter? Resignieren wir oder ist ein Umsteuern angesagt? Welche Haltung brauchen wir jetzt? 

Alle Generationen sind herzlich willkommen, für Kinder gibt es eine Mal- und Bastelecke. Die Themen sind lebensnah und verständlich. Ein Team Ehrenamtlicher bereitet die Feiern vor. 

Für die Kleinsten und ihre Familien

Herzliche Einladung zum Gottesdienst für unsere Kleinsten mit Ihren Familien: “Wir entdecken unsere Kirche“ ist diesmal das Thema. 

Der Minigottesdienst ist am Verständnis von Kindern ab zwei Jahren bis ins Grundschulalter ausgerichtet. Zusammen mit den Kindern entdecken wir Grundsymbole des Glaubens, sprechen einfache Gebete, singen Lieder, die sich den Kindern durch Bewegungen schnell einprägen, und lernen - diesmal ganz besonders gut!!! - die Kirche von innen kennen.

Sonntag 14. Juli! Kreuz+Quer mit kraftvoller Musik aus Haiti

Gottesdienstkultur der anderen Art. Fröhlich, emotional und kraftvoll sind die geistlichen Lieder der Gruppe Force aus Haiti. Ihre Musik drücken Freud und Leid des Lebens, Jubel und Schmerz der Seele aus und bringen sie in der Musik vor Gott. Da wird getanzt und gebetet. Und es ist zu erleben, dass Musik in Klang gegossenes Gebet sein kann. Herzliche Einladung zu einem besonders musikalischen Gottesdienst! 

Gemeindefreizeit im Feriendorf Langenargen am Bodensee

In den Herbstferien ist wieder Gemeindefreizeit aller Generationen mit Schwerpunkt Musik. Jeder ist herzlich eingeladen, der die Gemeinde schon kennt oder sie kennenlernen will. Musikalische Gemeindefreizeit heißt: Urlaub, Entspannung, Zeit mit anderen Menschen verbringen, neue Impulse für den Alltag bekommen bei gemeinsamem Singen, Musizieren, Ausflügen, Andachten und Spielen für all. Herzliche Einladung an Familien, Singles, Jung und Alt! Hier geht es zu den Infos im Flyer und dem Anmeldeformular.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Landsberg am Lech RSS